Nun ist das Semester fast zu Ende und in meinem Projekt hat sich in der praktischen Umsetzung leider immer noch nichts getan. Das heißt, es hat sich schon etwas getan, nur kann mensch es von außen nicht sehen. Obwohl sich das Projekt von Beginn an eine klare Fragestellung und ein klares Ziel gesetzt hat, ging die Entwicklung nur sehr langsam […]

Pflanzenwissen in A4

Pflanzenwissen in A4

Was bisher geschah Seit unserem letzten Blogeintrag haben wir eine Auswahl an Pflanzen zusammengestellt, die wir für die Portraits in Betracht ziehen und mit Karsten vom Verein “Essbare Stadt” in Kassel ein Online Meeting vereinbart, um über die Gedanken, Vorstellungen und Ideen, von uns und unseren Ansprechpartnern des Vereins, zu reden und uns auszutauschen. Dabei haben wir darüber nachgedacht, welche […]

Vom Coronataxi zur Abokiste?

Vom Coronataxi zur Abokiste?

Seit unserem letzten Blogeintrag aus dem Juni sind wieder einige Wochen ins Land gezogen. An der beschriebenen Frühjahrs- und Vorsommertrockenheit hat sich in unserer Gegend wenig getan. Vereinzelte Starkregenereignisse von über 100mm in wenigen Stunden sind über das gewünschte Ziel einer sanften, gleichmäßigen Durchfeuchtung des Bodens hinausgeschossen. Dagegen konnten wir den ca. 30mm, welche hier über die letzten vier Wochen […]

Gestaltendes Denken für die Zukunft

Hier in meinem Drittem und letztem Blog gebe ich Details zu den Mitmach-Aktionen und zeige, welchen Einfluss mein Projekt hat! Nachdem ich mir überlegt habe, dass mein Projekt das Bewusstsein von Menschen über ihren Umgang mit der Umwelt wecken und ihnen Hoffnung in der Corona-Krise geben soll, kaufte ich 2 kg Blumensamen für Insekten. Dann besorgte ich die Materialien zum […]

Mach mal mit!

Mach mal mit!

Eine Rundmail mit hunderten Empfängern, weitläufige Lockerungen und ein Zeitungsartikel: Gegen Ende des Tu-Was-Semesters ist nochmal einiges passiert. Dazu gibts noch Input zu Agroforst, externen Kosten und natürlich Gemeinwohl.  Der Stand der Dinge Da sind wir also wieder am Blog schreiben, drei Wochen sind gerade im Sommer schneller rum als man gucken kann und genug zu tun gibt’s sowieso. Aber […]

Kräuter-Karriere

Kräuter-Karriere

Die Zeit ist ein merkwürdiges Geschehen. Wir kennen es alle: Wartet man auf etwas, dauern Sekunden wie Stunden (bspw. die Minuten vor dem ersehnten Feierabend) und Tage wie Wochen. Doch rückblickend erscheinen einem Ereignisse, als wären sie erst gestern geschehen, obwohl sie bereits Wochen zurück liegen. So ergeht es auch uns. Es scheint, als hätte unser spezielles Semester erst gestern […]

Jetzt seid ihr gefragt!

Jetzt seid ihr gefragt!

Unsere Schritt-für-Schritt Anleitung ist online, damit auch ihr aktiv werden könnt, eigene Videos zu erstellen. Erfahrt hier mehr über die Fortschritte unseres Gemeinwohl-Projektes, unsere persönlichen Erkenntnisse und wie es nach Ende des Semesters weitergehen soll… Was ist passiert? Nachdem unser erstes Lehrvideo online war, konnten wir mit Freude feststellen, dass die Klicks auf unserem Video stetig zunahmen. Und endlich bekamen […]

Schritt für Schritt

Die Zeit vergeht wie im Flug. Nicht nur das Projekt „Kochen mit Kids“ läuft jetzt schon seit 6 Wochen. Nein, auch die Sommerferien der Schulkids stehen schon direkt vor der Tür. Obwohl dieses Jahr im Ausnahmezustand verlaufen ist, ist es schon zur Hälfte vergangen. Ich finde das ja immer unglaublich. Wie Zeit vergeht, ohne Rücksicht darauf zu nehmen was wir […]

In meinem letzten Blogeintrag habe ich euch von meinem geplanten Projekt berichtet und euch meinen Projektpartner Quer Beet Naturkost in Kassel vorgestellt. In meinem Artikel habe ich erwähnt, dass Quer Beet ein zertifiziertes Mitglied der Gemeinwohl-Ökonomie ist. Auch lautet der Titel meines Blogs „Gemeinwohl kommunizieren“; doch was bedeutet Gemeinwohl überhaupt und was hat das mit Ökonomie oder Quer Beet zu […]

Ein wertvolles Projekt

Ein wertvolles Projekt

Die vier zentralen Werte der Gemeinwohl-Ökonomie lauten: Menschenwürde; Ökologische Nachhaltigkeit; Transparenz & Mitentscheidung; Solidarität & Gerechtigkeit.Im Weiteren möchte ich darauf eingehen, wie diese Werte in meinem Projekt vertreten sind. MenschenwürdeDie GWÖ sagt vereinfacht, dass alle Menschen und Lebewesen, unabhängig von ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht, Alter, Religion, Sprache oder Herkunft, ein Recht haben zu existieren und, dass diese mit Respekt, Wertschätzung und […]