Blogs

Dreizehn Studierende vom Standort Witzenhausen der Universität Kassel arbeiten im Sommer 2020 an insgesamt acht Projektideen, mit denen sie sich für die Gesellschaft engagieren und den Gemeinwohlgedanken in die Tat umsetzen wollen. Dabei begleiten sie die Hochschullehrenden Prof. Christian Herzig und Johanna Stöhr, die GWÖ-Regionalgruppe Kassel sowie zahlreiche Praxispartner wie Unternehmen der Ernährungswirtschaft, landwirtschaftliche Betriebe, gemeinnützige Vereine und Bildungseinrichtungen aus der Region. In ihren Blogs berichten sie seit Mai dieses Jahres über ihre Vorhaben, gemachten Erfahrungen und Gedanken zum gemeinwohlorientierten Handeln und Wirtschaften. 

Title
Gemeinwohl säen

Blicke hinter die Kulissen des Projekts

Title
Gemeinwohl kommunizieren

Vernetzte Wege für zukunftsfähiges Wirtschaften Marketing – Ideen und Inhalte von Hannah Bickel in Zusammenarbeit mit Quer Beet Naturkost in Kassel/Witzenhausen

Title
Hofläden und Corona

Wir berichten hier von den gemeinschaftsorientierten Projekten, die wir auf dem landwirtschaftlichen Betrieb nahe Braunschweig umsetzen. 

Title

Kochen mit Kids

Gesund Kochen mit Grundschulkindern und so den Eltern etwas Freiraum schaffen. Das ist die Idee hinter “Kochen mit Kids”. Dafür gibt es per Newsletter jede Woche leckere regionale Rezepte!

Title

Kräuter im Kopf

Hier findet ihr die nächsten Wochen spannende Beiträge zu unserer Gemeinwohl-orientierten Zusammenarbeit mit der Demeter-Gärtnerei Lichtenborner Kräuter. Wir freuen uns, wenn ihr vorbeischaut!

Title

Mach mal Streuobst!

Erfahre, wie auch trotz Corona Ernteeinsätze stattfinden können. Der Verein setzt sich für eine gemeinwohl-orientierte Nutzung von Streuobst, auch und gerade in diesen Zeiten, ein.

Title

Pflanzenwissen

Über die unbeachtete Vielfalt und den Nutzen wilder Pflanzen. Wie wir in Zusammenarbeit mit dem Verein Essbare Stadt e.V. das Prinzip und die Chancen von Wald- und Gemeinschaftsgärten verbreiten wollen.

Title

Umweltchancen von Corona

Lese hier, wie ich mit meiner Webseite und Mitmach-Aktionen die positiven Auswirkungen des Covid-19-Lockdowns auf die Umwelt als Chance nutzen möchte, um das Bewusstsein der Menschen über den Einfluss ihres Handelns auf die Umwelt zu erwecken, Hoffnung in der Corona-Kriese und ein bleibendes Umwelt-Bewusstsein zu geben und als Team einen greifbaren Beitrag zum Natur- und Klimaschutz zu leisten. Wie wende ich dabei die Werte der Gemeinwohl-Ökonomie an?

Title

Virtuelles Lernen auf dem Bauernhof

Landwirtschaft gegen Langeweile: Unser Blog über die Entwicklung digitaler Beiträge über das Leben auf dem Land für Kinder und Interessierte. → Videos & mehr